PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact



rigasche stadtblatter 1906 ocr ta .pdf



Original filename: rigasche-stadtblatter-1906-ocr-ta.pdf

This PDF 1.7 document has been generated by PDFsam Basic v3.3.0 / SAMBox 1.0.47.RELEASE (www.sejda.org), and has been sent on pdf-archive.com on 18/04/2017 at 20:35, from IP address 2.108.x.x. The current document download page has been viewed 357 times.
File size: 1.1 GB (518 pages).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


Rigasche

Stadtblätter
für das Jahr
97. Jahrgang.

Herausgegeben

im Austrage der literarisch-praktischen Biirgerverbindung
von

vr. Arthur Poelchau.

Riga/
Druck von W. F. Hacker.
,»a«.

I n h a l t .
I. Inr Geschichte der Gegenwart und Vergangenheit.
<S Kuratore des Dorpater (Rigaer) Lehrbezirks von 1871—1905 83.
Das Glockenspiel auf St. Peters Thurme zu Riga 1697 163.
Der deutsche Hof zu St. Peter in Nowgorod 172.
Zur Berufswahl 195.
Ueber die Familie Kymmel in den russischen Ostseeprovinzen, von Erich Seu»
berlich 243.
Verbot des Rigaschen Rates, den Preis von Bier und Brot zu steigern vom
17 Februar 1700 259.
Verordnung des Rigaschen Rates, die Reinigung der Gassen betreffend vom
18. Februar 1701 259.
Auszug aus den Mitteilungen des lioländischen Generalsuperintendenten über
das Kirchenwesen im Jahre 1905 267.
Die Frauenfrage im Mittelalter unter Berücksichtigung lübeckischer Zustände,
von Dr. Hartwig 283, 29 l, 399, 307, 315.
'
Karl Ernst von Baer und die Ritter- und Domschule zu Reval 343.
Verordnung des Rigaschen Rates über Sonntagsheiligung, vom 28. Sep­
tember 1703 359.

II. Handel und Schissfahrt. Volkswirtschaft «nd Gemeinnütziges.
Die Administration zur Erhaltung der Kirchhofswege. Berichterstatter eauck. Hur.
Ad. Stavenhagen 29.
Das W. Th. Sprost'sche gemeinnützige Bauuntcrnehmen. Berichterstatter Architekt
I. v. Hagen 51.
Die W. Th. Sprost'sche Dienstbotenstiftung. Berichterstatter Konsulent Conrad
Bornhaupt und Buchdruckereibesitzer Wilhelm Hacker 53.
Die I. Volksküche in der Stadt. Berichterstatter vr. we6. F. Hach 59.
Der Holzhof. Berichterstatter dimitt. Rathsherr Eugen Burchard 67.
Statistik der Brandschäden und Alarmierungen im Jahre 1905 133.
Das Haus der Volksküche. Berichterstatter eanä. Hur. M> Doß 78.
Rigas Export zur See im Jahre 1905 126.
Die Anleihen der Stadt Riga 140.
Stadt-Jmmobiliensteuer 141.
Erträge der Chaussee-Steuern 141.
Die städtische Hundesteuer 142.
Quittung über Geldbeiträge zum Besten der literarisch-praktischen Bürgerver­
bindung 174.
Jahresbericht der Direktion der Rigaschen Gegenseitigen Unfallversicherungsgesellschaft pro 1905 277.
Unterhaltungskosten der Boulevards und städtischen Gartenanlagen 278.
Die Stadt-DiSkontobank 287.
Das Specialbudget der Stadtgüterverwaltung pro 1906 288.
Statistik der Streikbewegung in Riga 347.
Budget der literarisch-praktischen Bürgerverbindung pro 1905/6 t; 1906/7 399.

IV
III. Gesellschaften nnd Vereine. Kirchen-, Schul- ttnd
Armenmesen.
Jahres- und Sitzungsberichte der literarisch-praktischen Biirgerverbindung 1, 9,
27, 35, 43, 5t, 59, 67, 75, 83, 99, 399.
Nachtasyl für Obdachlose. Berichterstatter Advokat H. Kuchczynsky 46, 48,
132, 231, 261, 346.
Jahresbericht über das 104. Gesellschaftsjahr der literarisch-praktischen Bürger­
verbindung, erstattet auf der Jahresversammlung am 12. Dezember 1906
vom derzeitigen Sekretär Arend v. Berkholz 407.
Jahresbericht über die Hauptkasse der literärisch-praktiscken Bürgerverbindung
für die Zeit vom 1. Dezember 1904 bis zum 1. Dezember 1905, abge­
stattet vom Kassadirektor, dimitt. Rathsherrn Eugen Burchard 10.
Die Lutherschule. Berichterstatter Oberlehrer H. Loesfler 27.
Die Taubstummenanstalt. Berichterstatter Oberlehrer C. Mettig 35.
Das Magdalenenasyl. Berichterstatter Pastor Th. Taube 43.
Johann Wilhelm Grimm-Schenkung. Berichterstatter dimitt. Stadtrath C.
Hausmann 75.
Die Aelterster Johann Eduard Schmidt'sche Kinderbewahranstalt. Berichterstatter
dimitt. Stadtrath C. Hausmann 75.
Jahresbericht des Evangelischen Jünglingovereins zu Riga über das 18. Vereins­
jahr vom 20. März 1905 bis zum 20. März 1906 367, 375, 383.
Bericht des Theaterkomitees der Großen Gilde über die Verwaltung des Stadt­
theaters für die Zeit vom 21. August 1905 bis zum 20. August 1906
(19. Verwaltungsjahre) 323.
Rechenschaftsbericht der Wittwe Reimersschen Augenheilanstalt zu Riga für das
Jahr 1905, von vr.
I. Stavenhagen 233.
Rigasche Stadtblätter, begründet 1810. Bericht abgestattet vom Kassadirektor
Eugen Burchard 27.
Die „Rigaschen Stadtblätter" 428.
Stiftung der Gebrüder Karl u. Gottfried Berends. Berichterstatter H. Frobeen 77.
Die Pfeiffersche Erziehungsanstalt für kränkliche und mit Körpergebrechen be­
haftete Kinder. Berichterstatter NaA. E. Sokolowski 79.
Protokoll dcr ordentlichen Generalversammlung des Vereins zur Ausbildung
Blinder und Schwachsichtiger im Blinden-Jnstitut zu Riga-Strasdenhof
am 4. Mai 1905 171.
Jahresbericht des Direktoriums des Vereins zur Ausbildung Blinder und
Schwachsichtiger im Blinden-Jnstitut zu Riga-StraSdenhof, gegründet 1877,
für das Jahr 1905, erstattet auf der am 4. Mai 1906 abgehaltenen Gene­
ralversammlung des Vereins von dem derzeitigen Präses desselben, Ober­
lehrer vi-. A. Poelchau 179, 187.
Das Rigasche Stadlarchiv in den Jahren 1904 und 1905 203.
Ueber Blindenfürsorge im allgemeinen und über die speziellen nächsten Aufgaben
unseres Vereins; Vortrag, gehalten in der Sitzung des Direktoriums des
Vereins zur Ausbildung Blinder und Schwachsichtiger im Blindeninstitut
zu Riga-Strasdenhof am 10. Oktober 1905 von dem derzeitigen Präses
vr. I. Stavenhagen 211, 221, 227.
Ein Gedenktag (Nachtasyl) 231.
Bühnenbericht deö Theaterkomitees der Großen Gilde für die Zeit vom 21.
August 1905 bis zum 20. August 1306 335.
Die evangelisch-lutherische Kirche Rußlands im Werke ihrer Unterstützungskasse
im Jahre 1905. Der livländische Konsistorialbezirk 351.

IV. Vermischtes.
Aus den Kirchengemeinden 5, 25, 32, 39, 48, 56, 64, 72, 80, 88, 95, 104,
112, 120, 128, 136, 144, 152, 160, 168, 176, 184, 192, 200, 208, 217,
224, 238, 253, 262, 279, 288, 296, 304, 31t, 320, 332, 348, 356, 363,
372, 380, 388, 396, 403, 415, 424, 432.

V
Wochenbericht über Infektionskrankheiten 8, 26, 34, 42, 58, 66, 74, 82, 90,
98, 106, 114, 122, 130, 138. 146, 154, 162, 170, 178, 186, 194, 202,
210, 218, 226, 242, 258, 266, 282, 290, 298, 306, 314, 322, 334, 350,
358, 366, 374, 382, 390, 398, 406, 418, 426, 434.
Notizen 30, 47, 63, 72. 85, 94, 103, III, 118, 127, 134, 142. 148, 157,
,65. 175, 181, 190, 200, 204, 215, 235, 251. 294, 317, 347, 360, 369,
379, 388, 393, 415, 429.
Beiträge zur Morbiditätsstatistik Rigas. Beilage zu den Nrn. 2, 4, 9, 12, 17,
22, 27. 30 u 31, 33 u. 34, 40, 44, 48, 52.
Ueberficht über die zur Registrierung gelangten Geburten, Sterbefälle und
Eheschließungen. Beilage zu den Nrn. 3, 6, 13, 16, 18, 19, 23, 28 u.
29, 33 U. 34, 37, 43, 44, 50. 52.

Vermischtes 126, 140, 277, 287, 310, 347.
Durchschnittspreise der wesentlichsten Lebensmittel in Riga im Jahre 1905.
Beilage zu Nr. 17.
Vergleichende Ueberficht der Durchschnittspreise der wesentlichsten Lebensmittel in
den Jahren 1896—1905. Beilage zu Nr. 17.

V. Literarisches.
Hausmann, Richard, Studien zur Geschichte der Stadt Pernau 123.
Gedichte v. vi-, msä. Karl Heinrich Wilhelm Sodosffky 131.
Zwei Studien baltischer Gelehrten 139.
Sophus Müllers Urgeschichte Europas, 1905, von C. Mettig 155.
Literärrches. Sitzungsberichte der Gesellschaft für Geschichte und Altertums­
kunde der Ostseeprovinzen Rußlands aus dem Jahre 1905 249.
Sodoffsky, vr. G-, von baltischen Küsten und Inseln, von A. Poelchau 260.
Akten und Urkunden zur Geschichte der Stadt Riga 1710—1740. III. Band
Chroniken und andere Nachrichten. Riga 1906 392.
Zum Jahresschluß (Gedicht) 427.

VI. Mograpijieen und Nekrologe.
Harnack, Theodofius. von Alex. v. Oettingen 91, 107, 115.
Wahl, Alexander von, von Hyac. Holland 147.
5) Dauder, Ernst Wilhelm, Dichter, von Franz Brümmer 204.
Zum Tode deö Direktors Aoolf Agthe 219.
Hervorragende baltische Aerzte 271.
Karl Johann Ernst Bernhard Sallmann, von PH. Lorch 391.

Alphabetisches Register.

Agthe, Adolf, Stadt-Oberingenieur,-j294.
—, zum Tode Adolf A. 219.
Akten und Urkunden zur Geschichte der
Stadt Riga. Band III. 392.
Albertschule 319.
Anleihen der Stadt Riga 140.
Antritspredigtd. Pastors Stephany 379.
Archivrevidcnten derliterär.-prakt. Bür­
gerverbindung 9.
Afpl, Rigasches, für Barmherzige
Schwestern 19!.
Aufgebotene 6, 26. 32, 40. 49, 57, 65,
72, 81, 88, 96, 104, 113, 121,
128, 137, 144, 152. 161, 169.
177. 184, 193, 200, 209, 217,
224, 239, 255, 263, 2x0, 289,
296, 305, 312, 321, 332, 348,
356, 364, 372, 381, 388, 396,
404, 416, 424. 433.
Augenbeilanstalt, Reimers'fche 233.
Ausstellung, Chinesisch-Japanische
Kunst- und Kunstgewerbliche 319.
«
Baer, C. E. v. 271.
— u n d die Ritter- nnd Domschule
zu Reval 343.
Bank. Nordische, Gegenseitigen Kredits
395.
Bauunternehmen, W. Th. Sprost'sches
51.
Behrends-Stiftung 77.
Bericht des Theaterkomitees der Großen
Gilde 323.
Berkholz, A. v,, Jahresbericht über das
104. Gesellschaftsjahr der litera­
risch-praktischen Bürgerverbindung
407.
Berufswahl 195.
Bethaus, Grebenschtschikowsches 118.
Bidder, H. Fr. 274.
Bienemann,
^ur. Rechtsanwalt
Karl,, t 127.
Bierich, Ältester Robert 5 III.
Blindenfürsorge 211, 221, 227.
Börsenbank, Rigaer 144.

Börsenkomitee, Rigaer 143, 157.
Bötticher, A. 275.
Bornbaupt, K.u. W.Hacker, Sprost'sche
Dienftbotenstiftung 53.
Brandschäden im Jahre 1905 133.
Brümmer, Fr., Ernst Wlhelm Dauder
204.
Buchardt, Avotheker Theodor, -Z- 370.
Bucholtz, NaZ. F., Vorträge 143.
Budget der literär.-prakt. Bürgerverbin­
dung pro >905/6.1; 1906./7. 399.
Bühnenbericht des Theaterkomitees der
Großen Gilde 335.
Büngner. O. v. 275.
Bürgerverbindung, lit.-prakt. 1, 9, 27,
35, 43, 51, 59, 67, 75, 83, 99, 399.
Bunge, G. v. 276.
Burchard, Eugen, Jahresbericht über
die Hauptkasse der literär.-prakt.
Bürgerverbindung 10.
—, Stadtblätter. Rigasche 27.
—,—, Der Holzhof 67.

Centnerszwer. Dozent vr. M., Vor­
träge 143.
CharfreitagSoratorium im Dom 166.
Chaussee-Steuererträge 141.
Colongue, Peter Clapier de, Präsident
des livl. Konsistoriums -j- 371.

Dannenberg, H.. Vorträge 32,63, 119,
142, 165.
Dauder, Ernst Wilhelm, Dichter, von
Franz Brümmer 204.
Dehio, K. 277.
Dtakonissen-Basar 64.
Dienftbotenstiftung, W. Th. Sprost'sche
9, 53.
Direktor der literär.-prakt. Bürgerver­
bindung 9.
Doß, M., das Haus der Volksküche 78.
Durchschnittspreise der wesentlichsten
Lebensmittel in Riga im Jahre
1905 Beilage zu Nr. 17.

VII
Eckhardt, Pastor August, Vortrag 163.
Eheschließungen in Riga, Registrierung.
Beilage zu den Nrn. 3, 6, 13, >6,
18, 19, 23, 28U.29, 33 u. 34,
37, 4Z, 44, 50. 52.
Ehrenmitglieder der Bürgerverbindung.
84.
Elternversammlung 31.
Erziehungsanstalt,Pfeiffer'sche, f. kränk­
liche und mit Körvergebrechen he­
tz ästete Kinder 79.
Export, Rigas, zur See i. I. 1905 126.
M'.
Fedorow, A., Rezitationsabend 200.
Festessen 251.
Feuerwehr, Rigaer Vorstädtische Frei­
willige 362.
Frauenfrage, Die. im Mittelalter 283.
291, 399, 307, 315.
Frobeen, H., Stiftung der Gebrüder
Karl und Gottfried Behrends 77.

Gaehtgens, Th., AbschiedvomDom361.
—, Introduktion zum livl. General­
superintendenten 361.
Geburten in Riga,Registrierung,Beilage
zu deuNrn. 3, 6,13,16,18,19,23,
28 u. 29,33 u.34,37, 43, 44, 50,52.
Gedenktag, Ein 231.
Geflügelausstellung, Dritte, der Rigaer
Abteilung des Russischen Vereins
für Nutzgeflügelzucht 362.
Gemeindeseier der Deutschen St. Ger­
trud-Gemeinde 63.
Geschäftsführer der Börsenbank 135.
Getaufte 5, 25. 32, 39, 48, 56, 64,
72. 80, 88, 95, 104, 112, 120.
128, 136, 144, 152, 160, 168,
176, 184, 192, 20«. 208. 217,
238, 253, 262. 279, 288 296,
304. 311, 320, 332, 348, 356,
363, 372, 380, 388, 396, 403,
415. 424, 432.
Gilde, Große 103, 166, 363.
Gilde, Kleine (St. Johannis-) 95.
Girgensohn, Th.,Propst des Sprengels
Riga-Stadt 362.
Glckonespiel auf St. Peters Thurm zu
Riga 163.
Grade. Ed.. weil. Vizepräses des Rig.
Börsenkoinitee 5 142.
Greve, Oberlehrer C, Vorträge 143.
Grimm-Schenkung 75.

Gürgens, vr. ^'rir. Rechtsanwalt Hein­
rich -j- 152.
Gymnasium d. Frl. G v.Sadowski 238.
»>
Hach, F., Die I. Volksküche 59.
Haensell,
Fr., Vorträge 143.
Hagen, I. v Das W. Th. Sprost'sche
gemeinnützigeBauunternehmen 51.
Harnack. Tbeodosius 91. >07, 115.
Hartwig, Die Frauenfrage im Mittel­
alter 283, 291. 299. 307, 315.
Hasford. O. v., Höhere Töchterschule
von, 64.
Hauslehrerinneneramen 150.
Hausmann, E.. Johann Wilhelm
Grimm-Schenkung 75.
—, —, Johann Eduard Schmidt'sche
Kinderbewahranstalt 75.
—, R. Studien zur Geschichteder Stadt
Pernau 123.
Hebammeninstitut beim Stadtkranken­
hause III, 318.
Heide, Ida, Rezitationsabend 167.
Herderschule 319.
Hirschheydt, Adalbert v.. Sekretär-j-30.
Hochzeit, Goldene: Karl Fichte und
Emilie, geb. Henschke 72; Pastor
em. R. Starck und Charlotte geb.
v. Barelay de Tolly 207; Eduard
Schultz, Oberförster 294; Wilhelm
Schuck und Marie, geb. Beck 317 :
Großher^og von Baden 360.
Hof, Der deutsche, zu St. Peter in
Nowgorod 172.
Holland, H,, Alerander v. Wahl 147.
Hollander, B., Vorträge 143.
Holzhof. Der 67.
Holzverkauf aus den Stadtwäldern 310.
Hundesteuer, Städtische 142.

.5.
Jagd, Einnahmen durch dieselbe 310.
Jahresbericht des Direktoriums des
Vereins zur Ausbildung Blinder
und Schwachsichtiger im Blindeninstitut zu Riga-Strasdenhof für
das Jahr 1905 179, 187.
Jahresbericht über das 104. Gesell­
schaftsjahr der lit.-prakt. Bürger­
verbindung 407.
Jahresbericht über die Hauptkasse der
lit.-prakt. Bürgerverbindung, er­
stattet vom dimitt. Rathsherrn
Eugen Burchard 10.
Jahresschluß, Zum 427.

VIII
Infektionskrankheiten, Wochenbericht 8,
26, 34, 42, 50, 58, 66, 74, 52,
90, »8, 106, 114, 122, 130, 138,
146, 154, 162, 170, 178, !86,
194, 202, 210, 218, 2
242,
258, 266, 28Z, 2«0, 298, 306,
314, 322, 334, 350, 358, 366,
374, 382, 390, 338, 406, 4 >8,
426, 4<4.
Jolepbi, Pastor, Abschiedspredigt 347.
Jubiläen: Buchhandlung I. Deubner.
86; Aelrermann Friedrich Brunstermann 95; Buchbindermeisteramt
III; Staatsrat Michael Krahm
119; Rendant Julius Lorenz 135;
Stadtrath Merkuljew 167; Rechts­
anwalt H. v- Wahl 167; Firma
Alex.BergengrünsSuccessores! 67;
Stellmacheramt 182; Maschinen­
meister A. Gaidies 191 ; Chef des
Dünaburger Bahnhofes (Brudzinski
1^1; Oberlehrer Germann 200;
Kaufmann R. Pfeiffer 200; Hofrat
H. v, Scbiemann 206 ; Kaufmann
A. Britzmann 206; Kaufmann P.
M. Sold 206; Kaufmann J.Bach
207; I)r. NIS(Z. A. v Bergmann
2N8; Alexander Schultz 2>»4; Kapi­
tän W A. Bruhns 317; Schiffs­
makler A. Frisk3l7; Pastor Paul
Treu 318; Dichterverein 319;
Patric Nuetz 360; Gesangverein der
Zions-Kirche 3tt0;Baron A.P. Tiesenbausen 362; Hermann Fritsche
369; Buchhändl. Georg Jonck369;
Stationsvorsteher Hugo Krause
370; C.I. Sichmann 394; Johan­
nes Rosenberg 394.

Kammermusikabend 151, 206.
Kammermusikzyklus 395.
Kassarevidenten der literär.-prakt. Bür­
gerverbindung 9.
Kassaüberschuß der literär.-prakt. Bür­
gerverbindung 9.
Katharinen-Schule 236.
Kenterung 206.
Kinderarbeitshaus 393.
Kinderasyl in Eichenheim 84, 85.
Kinderbewadraustalt, Die Ältester Jo­
hann Eduard Schmidt'sche 75. 85.
Kirchen: Geborene, Aufgebotene, Be­
grabene aus den Kirchengemeinden:
5, 25, 3?, 39, 48, 56, 64, 72,
8-1, 88, 95, 104, 112, 120, 128,
136, '44, 152, 160, I6", >76, 184,
192, 200, 208, 217, 224, 235, 253,
262, 279, 288, 296, 304, 311, 320,

332, 348, 356, 363, 372, 380, 388,
396, 403, 415, 424, 4 >2.
Kirchenwesen i. I. 1905 267.
Kirchhofswege 29.
Kommerzbank, Rigaer 183.
Kommerzschule, Rigaer, des Börsen­
vereins 31, 63, 236.
Konzerte: Joseph Sliwinski 31, 135,
190; Adam Ore47; HirschheydtRavecki Iii; Kammermusik-Ma­
tinee von Frl. Kitty v. Engelhardt
III; Geistliches im Dom 119;
Volks-Kirchenkonzert 119; Geist­
liches in der Paulskirche 127;
Kammermufikkonzert, Populäres
127, 149, >67, 190; Zum Besten
des Herrn A. Brauer 136; Mar
Friedmann und El'a Pilzer 149;
Alfred Kalnin 149; Wodltätigkeiiskonzert >51; Kammermufik­
konzert 157; Volksliederkonzert
166; Sängerkreis und Harmonie
167; Zum Gesten der Notleiden­
den 167; Malwine Wiegner 183;
Eheleute Figner 18ö; Wohltätig­
keitskonzert in der St. Petri-Kirche
130; Wohltätigkeitokonzert im Gewerdvereine >3!; Geistliches Kon­
zert in der Gertrudkirche 191;
Kammermusikabend 206; Paul Jur
jan 347; Wina Berlin 363 ; Her
mann Kaplan 369; KircbenkonzeinderPaulokirche370; Waldhauer
Edith 371; Mr. Georg Pretzsch
3^0; Geistliches von Smolianunq
Creutzburg 394; Jewgeni Schachmatow 395; Magda und Viktor
Günther 395.
Kreis, Engerer, der literär.-prakt. Bür­
gerverbindung 9.
Kreuz, Rotes 87.
Krippe, Zweite, für jüdische Kinder 183.
Kroepsch, Restaurateur A, 1- 317.
Kuchczynski, H., Das Nachtasyl für
Obdachlose 68.
Kurator? des Dorpater (Rigaer) Lehrbezirks 1871 —1905 83.
Kursus für praktische Musikpädagogik
238.
Kymmel, Die Familie 238.
Landratskollegium, Livländisches 84.
Landtag, Ordentlicher 183.
Lang, Waisenvater Wilhelm 5 88.
Lesehallt-, Städtische, und öffentliche
Bibliothek 371.
Literärisches 123, 131, 139, 155, 249,
360.

IX
Loeffler, H., Die Lutherschule 27.
Lomonossow-Gymnasium 237.
Lorch, PH., C. I. E. B. Sallmann 39l.
Lutherschule, Die 27.
«I.
Matzkait, Geschäftsführer Georg -j- 86
Mettig, C. Taubstummenanstalt 35.
—, Lorträge 143.
—, Sophus Müllers Urgeschichte Euro­
pas 155.
Mitgliederaufnahme in die Bürgerverdindung 84.
Möller - SakomelSki, Generalgouver­
neur Baron 395.
Morbiditätsstatistik Rigas. Beilage zu
den Nrn. 2, 4, 9, 12, 17, 22, 27,
30 u. 31. 33 u. 34. 40, 44, 48.
Müller, Sophus, Urgeschichte Europas
155.
Müthel, Pastor Julius -j- 318.
Musikschule der Kais. Russ. Musikgesellschaft 205.

Nachtasyl für Obdachlose 46, 68, 132,
231, 26l, 346.
Navigationsperiode, Eröffnung der 168.
Notizen 30. 47, 63, 72, 85, 94, 103,
III, 118, 127, 134, 142, 148,
157, 165, 175, 181, 190, 200, 204,
215, 235, 251, 294, 317, 347, 360,
369, 379, 388, 393, 415, 423, 429.
«
Oeningen, Aler. v., TheodosiusHarnack
91, 107, 115.

Park, Wöhrmannscher 183, 362.
Pavillon auf dem Basteiberg 166.
Peter-Realschule 237.
Petersenn, Arnold, Redakteur -Z- 47.
Poelchau, A., Jahresbericht des Ve­
reins zur Ausbildung Blinder
und Schwachsichtiger im Blindeninstitut zu Riga-Strasdenhof für
für das Jahr 1905 179, 187.
Sodoffsky, G., von baltischen
Küsten und Ingeln 260.
Post, Baltische, Tageszeitung 135.
Präsentationspredigt des Pastor Stephany 362.
—, des Pastor W. Schwartz 371.
Predigervocation 207, 362.

Privatgymnafium, Weibliches, der Frau
Ludmilla Tailowa 237.
Privattöchterschule Wiren, v. Stahl
und Schaur 151.
— Stegmann 151.
— Wallenburger 15t.

«»
Quittung über Geldbeiträge zum Besten
der lit.-prakt. Bürgerverbindung
174.

Reichsdumawahlen 158, 181.
Rezitationsabend 167.
8.
Sallmann, Carl Johann Ernst Bern­
hard 391.
Seebode, Emil, Geschäftsführer der Rig.
Börsenbank 1-119.
Schrenck, UaZ. E. v., Vortrag 151.
Schinckell, Frl. Emilie -j- 317.
Schröder, Ch. v., Pastor, Dr., Vor­
trag 31.
Schulen, Deutsche; Eröffnung 319.
Schmidt.MaschmenmeisterJoseph-j-l 12.
Sengbusch, Pastor emer.Roman v.-j-85.
Seuberlich, E., Ueber die Familie
Kymmel 243.
Siering. Kaufmann James -s- 143.
Sitzungsberichte der Gesellschaft für
Geschichte und Alterthumskunde
für das Jahr 1905 249.
Sokolowski, E., Die Pfeiffersche Er­
ziehungsanstalt für kränkliche und
mit Körpergebrechen behaftete Kin­
der 79.
Sodoffsky, K. H. W., Gedichte 131.
Sodoffsky G., Von baltischen Küsten
und Inseln 260.
Sommertheater, HagenSberger183,318.
Stadtarchiv, Das Rigasche, in den
Jahren 1904 u. 1905 203.
Stadtblätter, Rigasche 27, 428.
Stadtdiakonie, Rigasche 47.
Stadt-Diskontobank, Die 287.
Stadtgüterverwaltung 288.
Stadtgymnasium 236.
Stadthandelsschule. Rigasche 151, 236,
Stadt-Jmmobiliensteuer 141.
Stadtrealschule 235.
Stadttheater, Deutsches 318.
—, Russisches 362.
Starck, Pastor «wer. Robert -j- 393.
Stavenhagen, Ad., Kirchhofswege 29.
Stavenhagen, Or. I., Ueber Blin­
denfürsorge 211, 221, 227.

X
Stavenbagen, vr. I., Rechenschafts­
bericht der Wlttwe Reimers'schen
Augenheilanftalt zu Riga für das
Jahr 1905 233.
Stavenhagen, Oberlehrer Karl 86.
Sterbefälle in Riga, Registrierung. Bei­
lage zu den Nrn. 3. 6, 13, 46,
18, 19, 23, 28, n. 29, 33 U. 34,
37, 43, 44, 50, 52.
Streikbewegung in Riga 347.
Ströter, Professor, Vorträge 465.
Stryck, W. v.. Vorträge über: ..Kunst
im Hause" III. 127.
Studien, Zwei, baltischer Gelehrten 139.

V.
Taube, Th., Das Magdalenenasyl. 43.
Taubstummenanstalt 35.
Töchterschule vonI. v. Jastrzembska 237.
— E. Reinsch 238.
Tournee des Ibsen Theaters der Maria
Rehoff 394.
Tl.
Ueberficht, Vergleichende, der Durch­
schnittspreise der wesentlichen Le­
bensmittel in Riga in den Jah­
ren 4896 -1905, Beilage zuNr. 17.
Unterhaltungskosten der Boulevards
278.
Unterstützungskasse der evang.-luther.
Kirche Rußlands 351.
Unterstützungskasse für Musiker, Sänger
deren Wittwen und Waisen 166.
V.
Verbot den Preis von Bier und Brot
zu steigern 259.
Vermischtes 126, 140, 277, 287, 310,
347.
Verordnung des Rigaschen Rathes
über Sonntagsheiligung 359.
Verordnung Reinigung der Gassen be­
treffend 259.
Verstorbene 6, 33, 44, 49, 57, 65, 74,
82, 89, 97, 405, 113, 421, 429,
137, 145, 153, 162, 169, 178,
184, 194, 201, 209, 218, 225,
241, 256, 265, 281, 289, 297,
313, 321, 333, 349, 357, 365, 373,
381,389,397, 405. 417,425, 433.
Veruntreuung durchE Burchard Ken. 99.
Volksküche, Die I. 59.
Volksküche, Das Haus der 78.
Volksküche, Temporäre 86.
Volksvorstellung im Deutschen Stadt­
theater 379.
Vortrag vonPastor vr. Eh. v. Schrä­
der 34.

Wahl, Alexander v. 147.

Zirkus Truzzi 369.
Zyklusvorträge im Gewerbeverein 136,
362.

Vereine und Gesellschaften.
Aktiengesellschaft der Rigaer Straßen­
bahnen 491.
Baugesellschaft, Rigaer 204.
Bethabara-Verein 63, 85, 86, 87, 418.
135, 143, 379, 393.
Börsenverein 450.
Frauenbund, Deutscher 87, 451, >67,
482, 183.
Frauenverein, Rigaer 86, 168.
Gartenbauverein, Rigaer86, 127, 157,
294, 388.
Gesellschaft, Photographische 369.
Gesellschaft, zweite Rig., gegenseitiger
Versicherung gegen Feuer 450.
Gesellschaft der Waggon- und Maschi­
nenfabrik „Phönix" 192.
Gesellschaft praktischer Aerzte zu Riga
30, 63, 72, 85, 87, 118, 135,
149, 167, 183, 491, 206, 360,
362, 370, 388, 394.
Gesellschaft für Geschichte und Alter­
thumskunde der Ostseeprooinzen
Rußlands 63, 72, 95, 143, 181,
206, 361, 371
Gesellschaft zur Errichtung billiger
Volksspeise - und Theehäuser 215.
Gesellschaft, Zweite Rigasche, gegensei­
tigen Kredits 206.
Gesellschaft, Erste Rigaer, gegenseitigen
Kredits 154.
Gesellschaft, Rigasche Baltische, gegen­
seitigen Kredits 103.
Gesellschaft, Rigaer Philharmonisches.
Gewerbeverein 30, 63, 87. Iii, 418,
127, 136, 143, 148, 450, 183,
190, 362, 369, 370, 371, 388, 394.
Harmonie, Orchesterverein 395.
Hilfsverein, Gegenseitiger, Jüdischer
Handlungsgehilfen 393.
Hilfsverein, Weiblicher, der Unter­
stützungskasse für ev.-luther. Ge­
meinden in Russland 393.
„Hüon," Bläserverein 206.
Jagdgesellschaft, Rigaer Abteilung der
Kaiserlichen 207.
Jünglingsverein, Evangelischer83,367,
375, 383.
Jungfrauenvrein 150e


Related documents


rigasche stadtblatter 1844 ocr ta
rigasche stadtblatter 1838 ocr ta
rigasche stadtblatter 1842 ocr ta
rigasche stadtblatter 1906 ocr ta
rigasche stadtblatter 1878 ocr ta
rigasche stadtblatter 1888 ocr ta


Related keywords