InMemoryOfWhoKnows .pdf

File information


Original filename: InMemoryOfWhoKnows.pdf
Author: twelve monkeys

This PDF 1.4 document has been generated by Writer / LibreOffice 4.4, and has been sent on pdf-archive.com on 09/12/2017 at 21:34, from IP address 95.91.x.x. The current document download page has been viewed 1586 times.
File size: 91 KB (2 pages).
Privacy: public file


Download original PDF file


InMemoryOfWhoKnows.pdf (PDF, 91 KB)


Share on social networks



Link to this file download page



Document preview


Bruno Vögelin The knight has died

Whoknows Epos
Bruno Vögelin ist tot.
Brunos Nekrolog
Die Posaunen von Jericho
WhoKnows true love
Especially for you

Helm ab zum Gebet.... für @Whoknows

Ehre wem Ehre gebührt.
Bruno rest in peace,..... wir haben dich post mortem zum
13.ten Krieger

der

twelve Monkeys

geadelt.

In den HIV- Foren ließ die humorige Art deiner
posts,… unser Herz frohlocken.
Wir kannten Bruno nicht persönlich & konnten
seine Posts nur im alten lhiving.com von Juli bis Dezember 2008 lesen,.. sowie die posts die er bei
seinem last crusing durch den HIV-Orbit,..
hintertließ.
@Whoknows postete in den HIV-Foren als @Bruno,...@Mercury5,..& .@Wormy.
Erinnert sei noch einmal an seine Abschiedstour auf der er den Moderatoren & Admins der Planeten
ForumHIV.de & Lhiving.com sein herzerfrischendes Wort zum Sonntag predigte.

Re: Verbindet uns HIV noch wirklich?
von Mercury5 » Mo Jul 16, 2012 12:39 pm
Bringen wir doch einmal das ungemütliche Thema "Foren zu Krankheiten im Net"
ins Spiel! - Im Dezember 2008 verschwand "lhiving.com" für mehrere Wochen von
der Bildfläche. → Page2

Nach und nach stellte man fest, dass kein Admin aufzutreiben war, später auch den
Missbrauch diverser Infos, die Mitglieder über ihre Krankheiten gegeben hatten.
Manche ehemalige Mitglieder ließen sich nie wieder blicken; andere hatten sich wie
ich einem neuen Forum zugewandt, das mittlerweile auch mit einem seltsamen
Hauch umgeben ist.
Ich hatte mich als Bruno (immer noch naiv) auch jenem Forum angeschlossen. Als
ich jedoch entdecken musste, wie leicht es einer für ihre Mediengeilheit bekannten
Dame gelang, Leute wie mich rauszuekeln, weil man sie mit ein paar sanften
Wahrheiten konfrontiert hatte, sah ich ein, wie wenig Online-Foren unter einer
Krankheit Leidende tatsächlich zu verbinden vermögen. Ich registrierte mich hier in erster Linie, weil ich nach meinen Erfahrungen auf das
Problem "Niere" für Langzeit-Infizierte hinweisen wollte. Ein Stammgast möchte ich
aber weder hier noch in einem Dialyse-Forum werden.
Der solche Foren beherrschende Egoismus ist mir zu heiss.
Will heissen: Ich ziehe lieber die Konsultationen beim Arzt in die Länge.
Da ich ein alter Film-Freak bin, schloss ich mich stattdessen einem Film-Forum an
(eine gewisse Community schien nötig). Und nachdem ich mich von einer
Radio-/Chemotherapie (Analkarzinom) erholt hatte, begann ich mit meinem
Filmblog, das den anderen Bloggern ein wenig Konkurrenz macht, weil es nicht die
aktuellen Blockbuster durchhechelt (mittlerweile konnte ich zwei weitere Autoren
dazugewinnen, was mich ausserordentlich freut).
Der naive Glaube an eine "Verbindung" wegen einer Krankheit existiert jedoch
längst nicht mehr, und ich nehme an, das seinerzeitige Ereignis habe vielen die
Augen geöffnet. Ich gönne euch natürlich trotzdem jeden Zuwachs, freue mich auch
über Leute, die über ihre Probleme zu berichten haben und mit Anstand behandelt
werden. Ein wenig Erinnerungsauffrischung hielt ich in diesem Zusammenhang aber
doch für nötig.
Conclusio: Klickt gelegentlich Whoknows Presents an!
Zuletzt geändert von Mercury5 am Mo Jul 16, 2012 1:02 pm, insgesamt 1-mal
geändert.


Document preview InMemoryOfWhoKnows.pdf - page 1/2

Document preview InMemoryOfWhoKnows.pdf - page 2/2

Related documents


inmemoryofwhoknows
stadt der verlorenen
jack alexander artikel von 1941 deu engl
germany paper
vitamin d bericht
pflegis shyvana

Link to this page


Permanent link

Use the permanent link to the download page to share your document on Facebook, Twitter, LinkedIn, or directly with a contact by e-Mail, Messenger, Whatsapp, Line..

Short link

Use the short link to share your document on Twitter or by text message (SMS)

HTML Code

Copy the following HTML code to share your document on a Website or Blog

QR Code

QR Code link to PDF file InMemoryOfWhoKnows.pdf