PDF Archive

Easily share your PDF documents with your contacts, on the Web and Social Networks.

Share a file Manage my documents Convert Recover PDF Search Help Contact



EINLADUNG .pdf



Original filename: EINLADUNG.pdf
Author: HSM

This PDF 1.7 document has been generated by PDF Architect 4, and has been sent on pdf-archive.com on 07/07/2019 at 13:35, from IP address 46.125.x.x. The current document download page has been viewed 160 times.
File size: 95 KB (3 pages).
Privacy: public file




Download original PDF file









Document preview


EINLADUNG
3. WEINVIERTLER
HUFSCHMIEDEWETTBEWERB
12.-13. Oktober 2019
Veranstaltungsort: Landwirtschaftliche Fachschule Hollabrunn
A-2020 Sonnleitweg 2
Die Teilnehmerzahl ist auf max. 18 Teilnehmer begrenzt.
Anmeldung bis spätestens 31.8.2019 unter horseshoe-events@gmx.at
Die Teilnahmegebühr beträgt für die Lehrlingsbewerbe € 300,00,-, und für die
Open Class € 350,00,- zahlbar bis spätestens 31.08.2019 auf Konto ERSTE BANK
IBAN AT34 2011 1824 3961 2501 BIC GIBAATWWXXX
Im Startgeld enthalten ist:
Amboss und Ambossständer, Gasofen mit Ständer, Gas, Material, Beistelltisch
Sowie die Verköstigung der Teilnehmer all inclusive!(nicht alkoholische
Getränke)
Mitzubringen ist:
Schmiede-und Beschlagswerkzeug, Material für Bewerb 5(Kreativ nach Motto)
In den Bewerben 5,8 & 9 ist ein Helfer erlaubt. Der Helfer darf zuschlagen,
bürsten, halten und heizen. Der Helfer ist vom Teilnehmer bei der schriftlichen
Anmeldung zu benennen.
Wir freuen uns dieses Jahr als Richter Maarten Abbink aus Holland begrüßen zu
dürfen.
Am Freitag, 11.10.2019 wird der Richter bei einem gemeinsamen
Abendessen(exkl.,uAwg) das Briefing durchführen sowie Veröffentlichung des
Überraschungseisen für Bewerb 2. Open Class.
Wir haben für Euch Zimmer im Sport- und Seminarhotel Hollabrunn vorreserviert
und ersuchen Euch, wenn Ihr dort übernachten wollt um direkte Reservierung im
Hotel unter Angabe des Vermerks „ Hufschmiedewettbewerb“ bis spätestens
7.September 2019 (Einzelzimmer € 39 pro Pers/Nacht oder Doppelzimmer € 30
pro Pers/Nacht inkl. Frühstück) ( exkl. Startgeld)
Die Siegerehrung findet am Sonntag nach Ende der letzten Prüfung statt.
(Zur Bestimmung des Finaleinzuges werden für die Novizen die Bewerbe 1 und 3 und bei der
Open Class die Bewerbe 2 und 4 zusammengerechnet)

SAMSTAG 12. Oktober 2019
7.00 Uhr Frühstück
8Uhr Beginn 1.Prüfung: Lehrlingswettbewerb
Anzufertigen sind zwei Mustereisen laut Musterzeichnung
Material: 25x10x320; esl4; Hammer finish
Material: 25x8x290; esl4, Rasp finish
Zeit: 60min
9.10 Uhr Beginn 2. Prüfung: Open Class ( 2.Durchgänge)
Anzufertigen ist ein Mustereisen und ein Überraschungseisen
Material: 25x10x???; esl4; Hammer finish
Zeit: 60 min

ab 11.30 Uhr Mittagessen
Ca.12.00Uhr Beginn 3. Prüfung: Lehrlingswettbewerb „Speed“
Material: 20x10x290; esl4; Hammer finish
Zeit: 20min
ca.12.30 Uhr Beginn 4.Prüfung: Open Class „Speed“(2 .Durchgänge)
Material:20x10x300; esl 3; Hammer finish
Zeit: 20min
ca.13.30Uhr Beginn 5. Prüfung: Kreativ Wettbewerb
Motto: „Es war einmal…“
Gebrüder Grimm, Walt Disney oder Harry Potter – verzaubert uns mit Eurem
märchenhaftesten Kunstwerk!

Helfer erlaubt
Zeit: 70min

danach Abendessen/ anschließend Auktion aus Bewerb 5/ Kreativ

Dies ist ein vorläufiger Programmablauf. Die tatsächlichen Startzeiten ergeben sich aus den
genannten Teilnehmern. Der Veranstalter behält es sich vor, die jeweiligen Startzeiten zu ändern,
einzelne Bewerbe zu verschieben oder ausfallen zu lassen oder in mehreren Durchgängen
abzuhalten!
TEILNAHME AUF EIGENE GEFAHR!

SONNTAG 13. Oktober 2019
7.00 Uhr gemeinsames Frühstück
ab 8 Uhr Besichtigung Huf „Eagle Eye“
8.30Uhr Beginn 6.Prüfung: Lehrlingswettbewerb „ Eagle Eye“
Hammer finish erlaubt
Zeit: 20min
9.00 Uhr Beginn 7. Prüfung: Open Class „ Eagle Eye“ (2. Durchgänge)
Hammer Finish erlaubt
Zeit: 15 min

9:45 Kaffeepause
10.30Uhr Beginn 8.Prüfung: Lehrlingswettbewerb „Finale“
Hufbeschlag: zu beschlagen ist am toten Huf mit selbst geschmiedeten
Eisen!
Zeit: 70min
10.30Uhr Beginn 9.Prüfung:Open Class „Finale“
Hufbeschlag: zu beschlagen sind jeweils ein vorderer und hinterer
Huf.
Die zu beschlagenen Hufe werden zugelost.
Der Anweisung des Richters ist Folge zu leisten!
15 min. vor dem Start Abnehmen der alten Eisen, bürsten und
ausmessen der Hufe und den passenden Stab herzurichten.
Rasp Finish erlaubt
Zeit: 70min

Anschließend ca. 13 Uhr Mittagessen
Ca.15.00Uhr Siegerehrung und Verabschiedung

Dies ist ein vorläufiger Programmablauf. Die tatsächlichen Startzeiten ergeben sich aus den
genannten Teilnehmern. Der Veranstalter behält es sich vor, die jeweiligen Startzeiten zu ändern,
einzelne Bewerbe zu verschieben oder ausfallen zu lassen oder in mehreren Durchgängen
abzuhalten!
TEILNAHME AUF EIGENE GEFAHR!


EINLADUNG.pdf - page 1/3
EINLADUNG.pdf - page 2/3
EINLADUNG.pdf - page 3/3

Related documents


einladung
anmeldung registration
ausschreibung mustereisen
allgemeine ausschreibung laft
infoblatt bewerber fortbildungsprogramm 2017
poster


Related keywords